X

ECHO Karriere 2016: "Die Mitarbeiter auch beim Gutsein ertappen"

 

Die erfahrene Unternehmensberaterin Marianne Grobner spricht über die Grundvoraussetzungen guter Führung, die Lust am Führen und ihr Modell der drei FührungsKRÄFTE SturkturKRAFT, BeziehungsKRAFT und AufbruchsKRAFT.

Was haben Kochen und Organisationsentwicklung gemeinsam?

Ganz einfach: Sinnvolles Entwickeln einer Organisation ist wie ein einzigartiges Menü: In der Küche bedarf es eines stimmigen Vorgehens, um für liebe Gäste etwas Besonderes zu zaubern.

 

Marianne Grobner weiß, wovon sie spricht: Die Organisationsentwicklerin stammt aus einer Gastronomiefamilie und ist selbst begeisterte Köchin. Dass Kochen und Entwickeln viel mit Gefühl zu tun haben, ist für sie die

Grundlage ihrer Passion: Es braucht das Gefühl für die Zutaten, aber auch für die Menschen, die rund ums Kochen und das Entwickeln involviert sind: Gäste, aber auch Mitarbeiter. So geht Marianne Grobner bei der sinnvollen Entwicklung von Organisationen und Unternehmen auch vor: kompetent, achtsam, mit Bedacht und Gespür auf und für die Menschen.

 

Grobner Consulting